Und wieder ist ein kleiner Spatz geboren:

   Lena  

geboren am12. März 2010 - 56 cm gross und 2200 Gramm schwer
entstanden aus dem Original Bausatz von Elly Knoops "Luca"

Lena ist ein süßer kleiner Wonneproppen, ein richtiges Knuddelbaby
das man in den Arm nehmen und lieb haben muß.

Luca  kam zu mir als sogenannter "Rohling":
Kopf, Arme, Beine und Körper haben noch die trostlose Fabrikfarbe.
Zuerst werden alle Teile von der Fabrikfarbe befreit und in einem schönen Schaumbad
gereinigt und entfettet.

Anschließend werden die Vinylteile in mehreren Schichten
in der Real-Skin-Technik eingefärbt.
Verwendet werden natürlich nur hochwertige und ungiftige Farben.
Dies ist ein aufwendiger Prozess und dauert mehrere Tage,
da nach jedem Färbegang die Farbe erst trocknen muß.

Aufgrund der unterschiedlichen Farben bei den einzelnen Färbegängen
erzielt man ein realistisches Aussehen und es sind auch
die klitzekleinen Hautunregelmäßigkeiten zu sehen.

Die Haare werden micro-gerootet, das heißt, jedes Haar wird mit einer
Spezialnadel einzeln in den Kopf eingezogen.
Auch dies dauert viele, viele Stunden.
Verwendet wird nur hochwertiges Premium-Mohair, das echtem Babyhaar
sehr ähnlich ist und sich ganz weich und seidig anfühlt.
Am Schluß werden die Haare von innen versiegelt,
so lassen sie sich vorsichtig kämmen.

Finger- und Fußnägelchen sind ganz leicht rosa gefärbt und die Spitzen sind weiß.
Abschließend werden auch die Nägelchen mit Spezial-Lack
versiegelt und erhalten dadurch ein transparentes Aussehen.

Lena erhielt einen Magnetschnuller.
Daher ist Vorsicht geboten in der Nähe von Herzschrittmachern,
magnetischen Datenträgern (Disketten, Kreditkarten) - es besteht die Gefahr,
daß die Daten gelöscht werden.
Auch in die Nähe von Monitoren, Kompassen und Uhren sollte man nicht kommen.
Dieser Warnhinweis gilt nicht nur für den Schnuller, sondern für die gesamte Puppe,
da sich der Gegenmagnet im Köpfchen befindet.

Lena bekam einen Scheibengelenkkörper
und so kann sie jede Babyposition einnehmen.

Körper, Kopf, Beinchen und Ärmchen werden mit ungiftigen und allergiefreien
Materialien gefüllt und gewichtet:
Stahlgranulat, Softgranulat (Babyspeck), Naturkautschuk und Füllwatte.
Das Köpfchen muß gestützt werden wie bei echten Babys.

Lena hat braune Glasaugen aus Lauscha -
eine natürliche Tiefenwirkung ist garantiert.

Und dieses Outfit hat Lena bekommen:
Ein handgestricktes Jäckchen mit Kapuze, ein langes Höschen,
ein weißes Mützchen und dazu passenden Schuhchen,
Magnetschnuller, Spielschäfchen, Body und Pampers.

Und nun lassen Sie sich bitte verzaubern von dem Charme der kleinen Lena: